RYA Privatkurse – Lernen Sie mit eigenem Tempo!

RYA Privatkurse

Der RYA-Kurs für diejenigen, die während des Kurses die volle Aufmerksamkeit des Instruktors haben wollen, unabhängig davon, ob der Kurs auf eurem eigenen oder einem gemieteten Segelboot stattfindet, ob ihr alleine oder mit der Familie oder Freunden unterwegs seid. Wir bieten alle unsere Kurse auch als RYA Privatkurse an – den RYA Competent Crew Praxis-Kurs, den RYA Day Skipper Praxis-Kurs und den RYA Coastal Skipper Praxis-Kurs.

RYA Competent Crew

Der RYA Competent Crew Praxis-Kurs bietet eine solide Grundlage für alle nachfolgenden RYA Segelkurse und -trainings. Daher seid ihr vom ersten Tag an eine Crew, ohne die ein Boot nicht zur See fahren kann – ohne die Crew kann es nicht ausfahren, segeln oder anlegen. Außerdem verbringt ihr alle fünf Kurstage auf einem Segelboot und lernt alles über das Leben an Bord: die Sicherheit, der Schlaf, der verantwortungsvolle Umgang mit Strom und Wasser, die Aufbewahrung und Zubereitung des Essens bis hin zum Duschen.

Im Kurs bekommt ihr die Antworten auf die Fragen, warum und wie ein Segelboot segelt und es wird viel Wert auf Praxis gelegt, damit alles Gelernte gut sitzt. Darüber hinaus lernt ihr wie man steuert, Segel und Seile handhabt, Knoten bindet und mit dem Boot ankert. Wir behandeln die Grundregeln zur Vermeidung von Kollisionen auf dem Meer und wie das Wetter das Segeln beeinflusst. Außerdem lernt ihr wie man aus einem Seil ein Lasso zum Fangen von Pollern und Bojen bindet, was zu tun ist, wenn ein Crewmitglied ins Meer fällt und wie man ein Rettungsboot benutzt.

Im Kurs erhaltet ihr auch ein sehr anschauliches Handbuch in einfacher englischer Sprache, mit dem ihr den theoretischen Teil des Kurses schnell meistern werdet. Der Kurs beginnt jeden Morgen mit einer theoretischen Einführung auf einem Segelboot oder im Unterrichtsraum unserer Schule. Anschließend wird bis zur Mittagspause, die vor Anker oder in einem der Nachbarorte stattfindet, gesegelt. Nach der Mittagspause steht bis zur Rückkehr in den Hafen am Nachmittag ebenfalls Segeln auf dem Programm.

RYA Day Skipper Praxis-Kurs

Im RYA Day Skipper-Kurs lernt ihr, welche Verantwortung ein Segelboot-Skipper hat und wie ihr mit der Crew effektiv kommunizieren könnt. Den größten Teil des Kurses werdet ihr die Rolle des Skippers einnehmen, der sich nicht nur um das Segeln sondern auch um alle anderen Aspekte des Bootslebens kümmert. Dies umfasst alles von der Nahrung, dem Wasser, dem Strom und Kraftstoff bis hin zur Funktionstüchtigkeit des Motors und der Segel sowie die Sicherheitsmaßnahmen im Falle von unvorhergesehenen Umständen.

Nach der Erklärung und Vorführung des Instruktors übernehmt ihr das Ruder. Ihr leitet das Ausfahren, Einfahren, Ankern, Fangen von Bojen sowie die Kontrolle des Segelbootes auf engem Raum und für den Fall, dass ein Crewmitglied über Bord geht. Ihr seid für die Sicherheit an Bord sowie für die Navigation, das Verfolgen der Wettervorhersage und des Seeverkehrs verantwortlich. In diesem Kurs werdet ihr auch Erfahrung mit dem Nachtsegeln sammeln.

Ihr lernt, einen Segeltörn zu planen, Seekarten zu verwenden, einen Navigationsplan zu erstellen und umzusetzen und durch Kanäle zu segeln. Ihr lernt auch ein Segel-Logbuch zu führen, wie anhand eines Handkompasses die Position bestimmt werden kann und wie man GPS benutzt. Darüber hinaus verbessert ihr eure Kenntnisse über die Wettererscheinungen und deren Auswirkungen auf das Segeln. Ihr erfahrt, wo ihr die Wettervorhersage finden könnt, wie ihr sie interpretieren sollt und wie ihr die Auswirkung des Wetters auf das Boot und die Crew voraussehen könnt. Außerdem erfahrt ihr, wie Ebbe und Flut das Segeln beeinflussen.

RYA Coastal Skipper Praxis-Kurs

Auf dem RYA Coastal Skipper-Kurs seid ihr vom ersten Tag in der Rolle des Skippers auf anspruchsvolleren Strecken. Ihr werdet das Boot bei anspruchsvollen Manövern steuern, sowohl mit Motor als auch unter Segeln. Der Instruktor wird ein Trainer sein, der euch mögliche falsche Gewohnheiten aufzeigt, Tricks der Profis zeigt und einige “Geheimnisse des Handwerks” mit euch teilt. Auf diese Weise werden eure Fertigkeiten, Kenntnisse und Ausdauer gefordert. Darüber hinaus werdet ihr ständig einer strengen Bewertung nach äußerst hohen Kriterien unterzogen.

Ihr lernt, wie ihr euer Boot und eure Besatzung auf anspruchsvolles und langfristiges Segeln auf offener See vorbereitet, einschließlich Nachtsegeln und Überqueren von Verkehrskorridoren kommerzieller Frachtschiffe. Ihr lernt, wie ihr ein solches Segeln unter Berücksichtigung der Auswirkungen größerer Wettersysteme und Gezeitenströme plant. Ihr lernt auch, wie ihr das Wetter aufgrund von Windrichtung, Barometer und Wolkenformen vorhersagen könnt. Außerdem werdet ihr an der fortgeschrittenen Nutzung von GPS und VHF arbeiten.

Termine und Preise

Termine und Preise: auf Anfrage. Für weitere Informationen über RYA Privatkurse kontaktiert uns bitte per E-Mail oder ruft uns unter +385 51 711 814 an.

RYA Privatkurse; der Preis beinhaltet: 6 Tage Segeln, Unterrichtsmaterialien, persönliche Schutzausrüstung, RYA-Zertifikat für die abgeschlossene Kursstufe, RYA-Logbuch.

RYA Privatkurse; der Preis beinhaltet nicht: An- und Abreisekosten, Segelbootkosten, Personen-, Kranken- und Reiseversicherung, Hafenkosten, Parkkosten, Nationalpark-Tickets, das Essen und Getränke an Bord und an Land, Unterkunft an Land.

KONTAKT