fbpx

RYA Kurse und Zertifikate – international anerkannte Zertifikate

RYA-Kurse und Zertifikate

Die RYA Kurse der britischen Royal Yachting Association (RYA) sind hochgeschätzte und international anerkannte Ausbildungsprogramme für Freizeit- und Profisegler in der Welt.  Die RYA-Zertifikate, welche die Kursteilnehmer nach erfolgreichem Kursende oder einer erfolgreich belegten Prüfung erlangen, sind in vielen Ländern, so auch in Kroatien, als Äquivalent von staatlichen Lizenzen anerkannt*.  

Das bedeutet,  dass Sie mit dem RYA-Zertifikat, vom Day Skipper Level aufwärts, in den meisten Ländern problemlos ein Boot mieten und fahren können. Nautiker, die nach einer internationalen Karriere in Nautik oder Yachting streben, finden mit den RYA-Zertifikaten, vom Coastal Skipper Level aufwärts, Voraussetzung ohne die es nicht geht, offene Türen von gut bezahlten Jobs vor.    

Die RYA Kurse – das beste Resultat in der kürzesten Zeit

RYA ist die britische Dachorganisation für alle Formen von Freizeit- und Wettbewerbsfahrten im Bootfahren, welche ihr Training-Schema schon seit 50 Jahren entwickelt. Außer dem Segeln beinhalten die RYA Kurse die Führung von Motoryachten, Beibooten und Gleitbooten, Windsurfing, Segelwettbewerb und Binnenschifffahrt. Das alles macht die RYA mit Genehmigung und Überwachung der staatlichen Maritime and Coastguard Agency (MCA).

Durch ihre lizenzierten Zentren bietet die RYA heute mehr als 100 Theorie- und Praxiskurse für alle Levels von Wissen und Fertigkeiten. Von Grundkursen über fortschrittliche bis zu Profikursen sind die Kursprogramme standardisiert und überall in der Welt gleich. Sie sind klar strukturiert und auf das Erreichnen des bestmöglichen Resultats in der kürzesten Zeit fokussiert.

RYA Kurse – den Teilnehmern angepasst

Für jedes Wissens- und Fertigkeitsniveau sind die RYA Kurse Möglichkeiten und Bedürfnissen der Teilnehmenr angepasst, egal ob es sich um Anfänger, zukünftige Freizeitskipper oder Professionelle handelt. Die RYA Kurse werden von lizenzierten Instruktoren durchgeführt, die neben der Lehrerausbildung auch die höchsten RYA Zertifikate – RYA YachtmasterTM Offshore oder RYA YachtmasterTM Ocean besitzen. Für jeden Kurs gibt es entprechende Literatur und Unterrichtsmaterial.

Die RYA Programme werden in mehr als 2.400 lizenzierten Trainingszentren in etwa 50 Ländern durchgeführt. Von ihrer Qualität und dem Ansehen zeugt auch die Angabe, dass jährlich etwa 240.000 Kursteilnehmer gibt und etwa 24.000 Profis mit den RYA Zertifikaten weltweit arbeiten und zu Wasser fahren.

Daneben, das britische Innenministerium, das Verteidigungsministerium sowie zahlreiche staatliche Institutionen nehmen die RYA-Kurse für die Ausbildung ihrer Angehörigen an. RYA ist gleichzeitig der größte Verleger von Handbüchern und Lernmaterial für Nautiker, von denen mehr als 300.000 Exemplare jährlich verkauft werden.

ANA – lizenziertes RYA Trainingszentrum

ANA ist seit 2008 ein lizenziertes RYA Trainingszentrum und unter den ersten solcher Zentren in Kroatien. Bis jetzt haben an den von uns angebotenen RYA Programmen – Competent Crew Praxiskurs, Day Skipper Praxiskurs, Coastal Skipper Praxiskurs und Radio VHF – SRC – mehr als 500 zufriedene Nautiker teilgenommen.

Die RYA Kurse bei der ANA werden von den in Großbritannien ausgebildeten RYA-Instruktoren geleitet, und das Segelboot, auf dem die Kurse abgehalten werden, ist nach dem hohen britischen Standard ausgestattet. Unsere Erfüllung des Standards zur Veranstaltung der RYA Kurse bestätigt jedes Jahr die regelmäßige RYA-Inspektion.

* Kroatische Staatsangehörige, die als Bootsführer in Kroatien auf dem Boot unter kroatischer Flagge fahren, haben kroatische Lizenz zu besitzen.

KONTAKT