fbpx

Schiffe

Praktischer Unterrichtsteil in den Kursen Segelgrundkenntnisse und fortgeschnitterere Segelfertigkeiten und Navigation werden auf den zehnmeterlangen Schulsegelbooten gehalten.

Das Segelboot Adria 1020 ist ein einfaches Schulschiff – Kreuzer – 10,20m lang. Bootseigenschaften und Ausrüstung sind dem Segelunterricht untergeordnet, d.h.  ausschließlich für die Segelaneignung bestimmt. Die Bootsausrüstung von Adria 1020 ist dem Lernprogramm, der Aneignung von Segelfertigkeiten und der Crewkoordination bei Grundsegelmanövern angepasst. Das Verfahren beim  Konfigurationwechsel der Segel – Wechseln der Vordersegeltypen und Kürzung des Hauptsegels, gekürzt ohne Hilfe des Mechanismus zum Segeleinziehen. Verfahren anwenden

Fortschrittliche Segelprogramme werden auf den Bootstypen Elan 333 und Beneteau First 36.7 ausgeführt.

10,70m langes Segelboot Beneteau first 36.7 hat drei Zweibettkabinen, Salon, ausgestattete Küche und Toilette mit Dusche.
Das Segelboot Elan 333 ist 10,00m lang, besitzt zwei Zweibettkabinen, Salon, ausgestattete Küche und Toilette mit Dusche.
Die Ausstattung dieser Boote bietet notwendigen Komfort für mehrtätigen Aufenthalt auf dem Boot während der Segeldahrt.

Vom Sicherheitsaspekt ausgehend sind alle Boote nach Maßgabe des Schifffahrtsgesetzes ausgestattet, und das Boot „Nostromo“ (Beneteau First 36.7) ist außerdem mit der vom RYA Regulativ vorgeschriebenen Ausstattung zusätzlich ausgestattet.

KONTAKT