fbpx

RYA Coastal Skipper – Praxiskurs für Erfahrene Segler

Werden Sie zum Profiskipper!

Sind Sie an internationaler Karriere im Yachting interessiert oder wünschen nur Ihre Wissen und Fertigkeiten testen und verbessern und Tricks von Profis lernen, ist der RYA Coastal Skipper Kurs ideal für Sie. Das RYA Coastal Skipper Zertifikat ist als Beweis hohen Wissens- und Fähigkeitsniveaus weltwei anerkannt. Es ist eine unverzichtbare Treppe für diejenigen, die über eine Prüfung für das RYA Yachtmaster™ Coastal oder RYA Yachtmaster™ Offshore Zertifikat nachdenken.

* Kroatische Staatsangehörige, die als Bootsführer in Kroatien auf dem Segelboot unter kroatischer Flagge fahren, haben kroatische Lizenz zu besitzen.

979,00 

Auswahl zurücksetzen
Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer STORNIERUNG DURCH DIE PERSON Wenn das Programm am Point of Sale erworben wird, kann die Stornierung schriftlich erfolgen. Für jede Stornierung durch die Person, A.N.A. Behält sich das Recht vor, gemäß der folgenden Berechnung zu berechnen:
  • Stornierung bis zu 30 oder mehr Tage vor dem Programm: 20% des gezahlten Betrages
  • Stornierung zwischen 15 und 29 Tage vor dem Programm: 50% des gezahlten Betrages
  • Stornierung innerhalb von 14 Tagen vor dem Programm: 100% des gezahlten Betrages
  • Beschreibung
  • INHALT
  • VORAUSSETZUNGEN
  • PROGRAMM
  • AUSRÜSTUNG
  • TERMINE UND PREISE

Beschreibung

RYA Coastal Skipper – Für wen ist dieser Kurs bestimmt?

Der RYA Coastal Skipper Kurs ist für schon erfahrene Skipper bestimmt, die ihre Fertigkeiten verbessern wollen und/oder zum wünschenswerten Kandidaten werden. Das schließt auch diejenigen mit Interesse an noch entfernteren und komplexeren Fahrten weit von der Küste /Hochseesegeln/, oft bei schwachen Sichtverhältnissen und schlechtem Wetter und auch bei Nacht.  

Der Kurs wird im Aquatorium von Split bis Zadar abgehalten, was auch die Fahrten bis zu den  externen Inseln einschließt.

RYA Coastal Skipper –Was werden Sie lernen?

Im RYA Coastal Skipper Kurs sind Sie vom ersten Tag an in der Rolle eines Skippers auf anspruchsvolleren Routen, werden bei anspruchsvollen Manövern mit Motor und unter Segel am Ruder stehen. Der Instruktor übernimmt die Trainerrolle und verweist auf mögliche falsche Gewohnheiten, Tricks der Profis, und wird Ihnen manche ‘Handwerksgeheimnisse’ entdecken. Dabei werden Ihre Fertigkeiten und Kenntnisse sowie Ausdauer bis an die äußersten Grenzen geführt. Währenddessen werden Sie ständiger rigoroser Beurteilung nach sehr hohen Kriterien unterzogen.

Sie lernen wie Boot und Crew für anspruchsvolles langwieriges Hochseesegeln vorzubereiten, was auch Nachtnavigation und das Verkehrsschema von Schiffen der Handelsmarine einschließt. Sie lernen taktisch richtige Planung unter Berücksichtigung der Gezeitebedingungen und Ebbe und Flut. Auch wie man nach Windrichtungen, Barometer und Wolkenformen voraussehen kann, was für Wetter uns erwartet. Sie werden auch an moderner GPS- und VHF-Anwendung arbeiten.  

Sie werden entdecken wie das sog. Blind Navigation System funktioniert, welches Verfahren gibt es wenn Sie auf See vom Nebel angetroffen werden, wie man bei eingeschränkter Sichtbarkeit der Tiefenkontur folgt. Sie lernen auch wie bei der Fahrt und Navigation Transite, verdeckte Richtungen, führende Lichter, Zeichen und Azimute zu benutzen, welche uns in der Sicherheitszone halten. Sie lernen auch Ansteuerung, Passagen durch den Kanal, wie man bei Nacht in Häfen und Marinas einläuft, wie man eine vorbestimmte Position erreicht, mitten im Meer, mit einem manuellen Kompass und der Seekarte.

Sie werden anlanden, Bojen einfangen, unter Segel ankern und lernen das Boot am Liegeplatz zu verholen.  Weiter, wie und warum man den Mast trimmt, und wie man, abhängig von der Windstärke, die Segel trimmt, wie man das Boot nur unter Segel, ohne andere verfügbare Hilfsmittel, ohne Lenkrad führt. Sie lernen die Segelkürzung während des Manövers und wie und warum einen Preventer anzuschlagen, falls windabwärts gesegelt wird.

Sie lernen einige Rettungsmodi wie ein ins Meer gefallene Crewmitglied effektiv auf das Boot zurückzubringen, beim Segeln unter Segel und Motor aus dem Meer zu ziehen. Es wird über die Hubschrauber-Rettungseinsatz, Verwendung einer Rettungsinsel, Gebrauch von Ersatzruder und Zuganker gesprochen.  

Der Kurs ist auf die Verbesserung der schon angeeigneten Kenntnisse und Fertigkeiten und auf praktische Anwendung der vorhandenen theoretischen Kenntnisse gerichtet. Die Teilnahme an den RYA Vorkursen ist keine Vorbedingung sich für den Kurs zu melden. Doch, um dem Kursprogramm qualitativ folgen zu können, muss Ihr theoretisches Wissen mindestens auf dem Niveau des erfolgreich abgeschlossenen RYA Coastal Skipper/Yachtmaster™ Offshore theoretischen Kurses  liegen, und Ihre praktische Fertigkeiten auf einem höheren Niveau vom erfogreich abgeschlossenen RYA Day Skipper Kurs.

Im Kurs erhalten Sie ein illustratives Handbuch geschrieben in einfachem Englisch, mit dessen Hilfe man den theoretischen Teil leicht beherrschen kann.

RYA Coastal Skipper –Was am Kursende?

Nach positiver Evaulation des Instruktors und nach Kursende erlangen Sie ein international anerkanntes Zertifikat mit dem Lichtbild, das bestätigt, den RYA Coastal Skipper Kursprogramm erfolgreich beherrscht zu haben. Als Bestätigung Ihrer erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten erhalten Sie auch ein RYA-Logbuch mit Ihren geloggten Seemeilen, in dem Sie über zukünftige Kurse und Segelfahrten Notizen machen werden.   

Der RYA Coastal Skipper Praxiskurs ist eine unvermeidliche Vorbereitung zur Prüfung für die Qualifikation  RYA Yachtmaster™ Coastal und RYA Yachtmaster™ Offshore unterzogen zu werden, die Sie  kommerziell unterstützen  und mit dem Zertifikat auch in der Nautik oder bei der Beförderung von Passagieren weltweit arbeiten können, mit Einschränkungen betreffs der Schiffslänge oder Kategorie des Meeres.

INHALT

Ziel des RYA Coastal Skipper Kurses:

Vervollkommnung der schon angeeigneten Wissen und Segelfertigkeiten bis zum Profiniveau und Befähigung zum entfernten und komplexeren sicheren Hochseesegeln (Offshore-Segeln), bei schwachen Sichtverhältnissen und auch bei Nacht, unter anspruchsvollen Bedingungen und bei schlechten  Wetterverhältnissen.  

Im RYA Coastal Skipper Kurs werden folgende Wissen und Fertigkeiten angeeignet:

  • Planung und Navigationsausführung für weitere Hochseefahrten
  • Segeln bei schwachen Sichtverhältnissen und Nachtfahrt
  • Segeln bei schlechten Witterungsverhältnissen
  • Lotsen nachts durch den Kanal
  • Auslaufen und Ansteuerungen den Häfen und Marina sin der Nacht
  • Globale Zeitmuster und Wetterprognose in der Praxis
  • Verkehrsschema der Handelsschiffe
  • Tidenberechnung bei längeren Hochseesegelfahrten
  • Bereitschaftsdienst-Planung bei längeren Hochseesegelfahrten
  • Fortschrittliche Anwendung von GPS und VHF
  • Vorbereitung und Bootsausrüstung für die Hochseesegelfahrten und schlechtes Wetter
  • Kollisionsverhütungsregeln – Zeichen, Schallsygnale und Lichtssygnale
  • Verhaltensregeln bei Nebel oder bei schlechten Sichtverhältnissen
  • Blind Navigation System und folgen der Tiefenkontur
  • Fortschrittliche Benutzung – Transite, verdeckte Richtungen, führende Lichter, Zeichen und Azimute
  • Manöverführung – Anlegen und Auslaufen und Einfangen der Boje unter Segel
  • Fortschrittliches Trimmen von Mast und Segel
  • Verhalten in außergewöhnlichen Situationen – Mann über Bord, Versagen des Ruders, Verlassen des Bootes

Erfahrung nach dem RYA Coastal Skipper Kurs:

  • 5 Tage auf dem Segelboot, 200 – 250 sm – eingetragen im RYA Logbuch

Zertifikat nach dem RYA Coastal Skipper Kurs:

  • RYA Coastal Skipper, nach positiver Evaluation des Instruktors

 

VORAUSSETZUNGEN

Vorbedingungen für den RYA Coastal Skipper Kurs:

Mindestalter:

  • 18 Jahre

Erfahrung:

  • Minimal 15 Tage an Bord, 2 Tage als Skipper, 300 sm, 8 Stunden Nachtfahrt
  • Teilnahme an den RYA Vorkursen ist sehr zu empfehlen, obwohl es keine Vorbedingung ist. Aber, um sich für den Kurs zu melden und dem Kursprogramm qualitativ folgen zu können, müssen Ihre praktische Fertigkeiten auf dem Niveau des erfolgreich abgeschlossenen RYA DAY Skipper Kurses liegen. Der Instruktor wird Sie am ersten Kurstag auf Ihre praktische Fähigkeiten testen.

Teilnehmerzahl:

  • Minimal 2, maximal 5 (Privatkurse auf Anfrage möglich)

Minimale Voraussetzungen:

  • Schwimmkenntnisse und gute körperliche Verfassung

PROGRAMM

Programm des RYA Coastal Skipper Kurses

Dauer:

  • 5 Tage

Kurssprache:

  • Englisch

Anreise und erstes Treffen:

  • Samstag – 18:00*, Räume der ANA, ACI Marina Jezera, Obala Sv. Ivana BB, Jezera.

*Bitte, melden Sie dem Instruktor, wenn Sie nicht rechtzeitig kommen können.

Anfang:

  • Samstag abends

Abschluss:

  • Donnerstag nachmitags

Unterkunft:

  • Auf dem Boot in Doppelkabinen (Einzelkabine möglich mit Zuschlag)

Segelaquatorium:

  • Aquatorium von Split bis Zadar

AUSRÜSTUNG

Tipps zur Verpackung:Regenjacke, wasserdichte Hose (meistens in der Winterzeit), Segelhandschuhe (wie bei Fahrradfahrern, Handschuhe ohne Fingerspitzen, doppelte Fußbekleidung (Boots- oder Tennisschuhe, die nicht ausrutschen), kurz- und langärmelige Oberhemden, kurze und lange Hosen, Sonnenschutzcreme mit hohem Schutzfaktor, Mütze, Bade – und Handtücher für persönliche Hygiene, Badeanzug, Mückenschutzmittel.

Medikamente und sonstige medizinische Geräte oder Hilfsmittel.

TERMINE UND PREISE

26.10.-31.10.2019   

 

Der Preis je Person hängt vom Zeitabschnitt ab: 930 EUR – 979 EUR.

Bitte, benutzen Sie öfters das angegebene Buchungssystem, um genauen Preis zu erfahren. Das System kalkuliert den Preis in Euro aufgrund des momentanen.

Preis des RYA Coastal Skipper Kurses beinhaltet:

  • Unterkunft auf dem Boot – 6 Nächte
  • 5 Segelntage
  • Instruktor
  • Liegeplatzgebühren in der Marina Jezera
  • Unterrichtsmaterial
  • RYA-Zertifikat für den absolvierten Level im Kurs
  • RYA-Logbuch
  • Endreinigung
  • MWSt.

Nicht im Preis des RYA Coastal Skipper Kurses inbegriffen:

  • Anreise-, Abreise- und Parkkosten
  • Kosten in den anderen Marinas
  • Kurtaxe
  • Eintrittsgebühren in Nationalparks
  • Essen und Getränke an Bord und an Land
  • Unterkunft an Land

Die angeführten Preise beziehen sich auf die Unterkunft in Doppelkabinen. Zuschlag zur Benutzung einer Einzelkabine ist 60% vom angegebenen Preis.

Das Datumsformat ist Europäisch (DD.MM.YYYY)

KONTAKT