Werde ein Skipper – Vorbereitungsprogramm für den Skipper

Für die Crew und das Schiff verantwortlich werden

Als Skipper bezeichnet man den Verantwortlichen für das Wasserfahrzeug und die ganze Crew, eine Person die zur Übernahme der Verantwortung und der Bootsführung durch sein angeeignetes Wissen, seine Fertigkeiten und Autorität befähigt ist.

Das Wort stammt aus dem niederdeutschen Wort Schipper – “Schiff”.

Durch die Teilnahme an diesem einzigartigen Programm werden Sie sich Wissen und Fertigkeiten aneignen, die für den Dienst eines Skippers, nämlich die Übernahme dieser Verantwortung unentbehrlich sind.

Es ist nicht unwichtig zu erwähnen, dass der Beruf Skipper auf dem Markt immer mehr gefragt wird.

965,00 

Auswahl zurücksetzen
Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer STORNIERUNG DURCH DIE PERSON Wenn das Programm am Point of Sale erworben wird, kann die Stornierung schriftlich erfolgen. Für jede Stornierung durch die Person, A.N.A. Behält sich das Recht vor, gemäß der folgenden Berechnung zu berechnen:
  • Stornierung bis zu 30 oder mehr Tage vor dem Programm: 20% des gezahlten Betrages
  • Stornierung zwischen 15 und 29 Tage vor dem Programm: 50% des gezahlten Betrages
  • Stornierung innerhalb von 14 Tagen vor dem Programm: 100% des gezahlten Betrages
  • Beschreibung
  • PROGRAMM
  • KURSINHALTE
  • AUSRÜSTUNG
  • TERMINE UND PREISE
  • LITERATUR

Beschreibung

Skipper!

Segeln als Crewmitglied oder als Skipper sind zwei sehr verschiedene Sachen.

Ihr werdet den Unterschied spüren, wenn ihr euch zum ersten Mal entscheidet, die Rolle des Skippers zu übernehmen. Ihr werdet das Verantwortungsgefühl und einen ganz anderen Respekt vor Meer und Wind auch danach behalten, aber dieses erste Mal des Segelns als Skipper ist etwas Besonderes. Wenn ihr euch auf diese schwierige und verantwortungsvolle Aufgabe vorbereiten wollt, empfehlen wir euch unser Skipper-Vorbereitungsprogramm.

Wenn ihr die Grundlagen des Segelns, die Navigation und den Spinnaker beherrscht , dürft ihr euch unserem Programm anschließen. Ansonsten ist der Instruktor berechtigt, euch einem der Basiskurse zuzuweisen. Damit will er eurem Wunsch, Skipper zu werden, nicht entgegenstehen, sondern er möchte, dass ihr die Grundlagen noch sicherer beherrscht und dann die Ausbildung fortsetzt.

Was erwartet euch in diesem Programm?

Keiner von uns segelt so gut, dass man nicht noch besser werden könnte. Deswegen werden wir segeln und die Techniken verbessern, Meilen und Meilen hinter uns verlassen… Segel hissen, Reffen und dann wieder…

In diesem Programm werden die folgenden Themen bearbeitet: Navigation bei Tag und Nacht, Meteorologie, Funken, Aus- und Einfahrt unter extremen Wetterbedingungen bei Tag und Nacht, Aus- und Einfahrt unter Segeln, Bewältigung von Notsituationen, Sicherheitsausrüstung und ihre Verwendung, Sicherheitsverfahren, Fähigkeit ein Segelboot eigenverantwortlich zu steuern, 24-stündiges Segeln – Segelorganisation, Wachenplan an Bord – sogenannte “guardia”, Ernährungsorganisation der Crew und was man unternehmen muss, wenn das Boot ernsthaft beschädigt wird.

Darüber hinaus lernt ihr, woraufhin ihr ein Boot beim Mieten überprüfen solltet. Ihr lernt die Installationen und den Motor kennen, wie man die häufigsten Probleme erkennen und beheben kann. Ihr werdet mit der Sicherheitsausrüstung und ihrer Verwendung vertraut gemacht.

Bereit?

PROGRAMM

Kursinhalt: mit den im Kurs angeeigneten Kenntnissen und Fertigkeiten nach dem Kursende für die nicht gut erfahrene Crew und das Schiff verantwortlich werden

Alter: für alle volljährigen Personen (16-18 jahrige mit Unterschrift von Eltern oder Vormund)

Minimale Erfahrung: abgeschlossener Segelkurs für Fortgeschrittene oder Segelkenntnisse und Erfahrung im Kurs einer anderen Schule oder anders angeeignete Kenntnisse und Erfahrung im “Fortgeschrittenensegelkurs”. Bei der Ankunft in die Basis der Schule wird dies überprüft.

Vorkenntnisse: 15 Tage Segeln, 300 NM durchgesegelte Seemeilen, 4 Stunden Nachtnavigation

Angeeignete Kenntnisse: Fortgeschrittenen Segelfertigkeiten, durchgefahrene 300 Seemeilen (allgemein)

Unterkunft: auf dem SchiffAquatorium: Aquatorium vom Murtermeer, Kornatigebiet

Kursdauer: 6 Tage

Anreise:        Samstag um 14:00

Anfang:         Samstag ab17:00

Abschluss:    Freitag abends

Nach Ende bekommt jeder Teilnehmer ein Diplom als Anerkennung seiner Teilnahme am Programm und ein Logbuch mit dem evidentierten Grad der angeeigneten Fertigkeiten, der angesammelten Seemeilen und der Wetterbedingungen unter welchen diese Fertigkeiten angeeignet wurden.

KURSINHALTE

Theoretische und praktische Teil enthält:

– Einübung von Standardmanövern unter Tages-, Nacht- und Soderumständen bis zum Erzielen der Koordination, Genauigkeit und Schnelligkeit aller Besatzungsmitglieder- Ein- und Auslaufen in den Sonderwetterverhältnissen tags und nachts- Genauigkeit und Schnelligkeit in der Planung und im Folgen des Navigationsplans, durch Anwendung terrestrischer und Satellietennavigation unter den Umständen bei Tag und Nacht- Ein- und Auslaufen mit Segeln- Findigkeit in besonderen Situationen wegen unerwarteter Nicht-Funktion oder  des Defektes der Schiffsausrüstung- Sicherheitsausstattung, Anwendungsart und Sicherheitsverfahren- Erreichung des Fertigkeitsniveaus für selbsständige Segelbootssteuerung- 24-stundenlanges Segeln – Schifffahrtsorganisation

AUSRÜSTUNG

Tipps zur Verpackung:Regenjacke, wasserdichte Hose (meistens in der Winterzeit), Segelhandschuhe (wie bei Fahrradfahrern, Handschuhe ohne Fingerspitzen, doppelte Fußbekleidung (Boots- oder Tennisschuhe, die nicht ausrutschen), kurz- und langärmelige Oberhemden, kurze und lange Hosen, Sonnenschutzcreme mit hohem Schutzfaktor, Mütze, Bade – und Handtücher für persönliche Hygiene, Badeanzug, Mückenschutzmittel.Medikamente und sonstige medizinische Geräte oder Hilfsmittel

TERMINE UND PREISE

Saison 2021.

20.03.-26.03.2021.
24.04.-30.04.2021.
09.10.-16.10.2021.
23.10.-28.10.2021.

Der Preis je Person hängt vom Zeitabschnitt ab:  965 EUR

Bitte, benutzen Sie öfters das angegebene Buchungssystem, um genauen Preis zu erfahren. Das System kalkuliert den Preis in Euro aufgrund des momentanenWechselkurses

Im Preis inbegriffen:Segelprogramm, Lehrer, Kursmaterial, Logbuch, Unterkunft auf dem Segelboot, Bootsliegeplatz in der Marina Jezera, Kraftstoff, Bettwäsche, Kurtaxe, Mehrwertsteuer.

Im Preis nicht enthalten:Nutrition Schüler und Instruktor an Bord und Bootsliegeplatz in den restlichen Häfen (indikativen Kosten 120,00 EUR pro Person),  die Kosten für die An – und Abreise,  die Kosten für das Parken (18,00 EUR pro Woche ab 01.06. bis zum 30.09.; andere Periode kostenlos), Reiseversicherung.

Die angeführten Preise beziehen sich auf die Unterkunft in Doppelkabinen. Zuschlag zur Benutzung einer Einzelkabine ist 60% vom angegebenen Preis.

Das Datumsformat ist Europäisch (DD.MM.YYYY).

LITERATUR

Für unsere fortgeschrittene Segelkurse empfehlen wir folgende Literatur: Advanced Sailing Course (in englischer Sprache).

Das empfohlene Handbuch ist die ideale theoretische Ergänzung zu unseren fortgeschrittenen Segelkursen und wurde von einem unserer Segelinstruktoren geschrieben. Es beinhaltet Themen von Navigation über Kommunikation bis zu Spinnaker, dient aber genauso als Nachschlagewerk von Segeltheorie und -praxis.

Das Handbuch ist verfügbar im ANA Segelzentrum in Jezera. Wir empfehlen!

Das könnte dir auch gefallen …

KONTAKT